Tierrettung infolge der andauernden Hitze und Trockenheit

Am Dienstag, den 07.08.2018, wurde die Feuerwehr St.Märgen darüber unterrichtet, dass im Herrenmattenweiher (Entenweiher) die Wasserqualität infolge der lange andauernden Hitze und mangelndem Zulauf für die Fische bedrohlich schlecht geworden war. Das Wasser war zu warm und der Sauerstoffanteil zu niedrig. Diesbezüglich wurde ein Einsatz unter dem Stichwort „Tierrettung“ eröffnet. Die Feuerwehr rückte mit einem […]

Lesen Sie weiter


Geschicklichkeitsfahren 2018

Dieses Jahr nahmen fünf unserer Kameraden (Benedikt Schlegel, Karl Schwär, Michael Schuler, Peter Löffler und Thomas Schlegel) erfolgreich am Geschicklichkeitsfahren für Maschinisten teil. Die Abnahme der Geschicklichkeitsfahrten wurde im Rahmen des 75 Jährigen Jubiläum der Feuerwehr Gundelfingen am Sonntag, den 8. Juli 2018 ausgetragen. Die Prüfung bestand neben einem theoretischen Teil, in dem mindestens 80% […]

Lesen Sie weiter


Leistungsabzeichen Silber 2018 – Proben auf dem Kronenmatten – Parkplatz

Auch dieses Jahr stellt die Feuerwehr St. Märgen wieder zwei Gruppen, die an der Abnahme zum Silbernen Leistungsabzeichen im Juni 2018, teilnehmen. Unterstützt werden wir dabei von drei Feuerwehrkameraden aus St.Peter, die die zwei Gruppen komplettieren. Die Proben hierzu finden immer mittwochs ab 20 Uhr auf dem Kronenmattenparkplatz statt. Dort wurde ein Gerüst aufgestellt, um […]

Lesen Sie weiter


4. Klasse zu Besuch bei der Feuerwehr

Am Donnerstag den 12. April 2018 war die 4. Klasse der Grundschule St. Märgen mit ihrer Klassenlehrerin Frau Kälble in unserem Feuerwehrgerätehaus im Bächleweg zu Besuch. Die Schüler behandeln zurzeit das Thema „Feuer“ im Unterricht. Hierbei darf ein Besuch bei der Feuerwehr selbstverständlich nicht fehlen. Auf Anfrage der Grundschule organisierte Christian Schuler für die Schüler […]

Lesen Sie weiter


Helferfest Stromausfälle Dezember 2017

Am Mittwoch den 21. Februar 2018 fand im Feuerwehrhaus der Feuerwehr St. Märgen ein Helferfest der EnBW Energie Baden-Württemberg AG statt. Hintergrund waren die lang anhaltenden Stromausfälle auf der Gemarkung der Gemeinde St. Märgen im vergangenen November und Dezember. Die Stromausfälle waren die Folge schwerer Schneefälle und des daraus resultierenden Schneebruchs. Eingeladen waren sämtliche Personen […]

Lesen Sie weiter


Bericht Generalversammlung 2017

Unsere diesjährige Generalversammlung fand am Samstag, den 16.12.2017, im Feuerwehr-Gerätehaus statt. Die Kamaraden Wilhelm Kaltenbach (50 Jahre), Hubert Goldschmidt (40 Jahre) und Holger Simon (25 Jahre) wurden für ihre Zeit im Dienst der Freiwilligen Feuerwehr vom Land Baden-Württemberg geehrt. Die drei Kameraden Helmut Faller, Albert Goldschmidt und Manfred Herrmann wechselten in die Altersabteilung der Feuerwehr […]

Lesen Sie weiter


Wärmebildkameras – Dank Spende des BGV

Seit diesem Sommer haben wir zwei neue Wärmebildkameras auf unseren Einsatzfahrzeugen. Eine Wärmebildkamera ist in St. Märgen auf unserem  LF,  die andere auf dem TSF (Thurner) verlastet, dies ermöglicht eine schnelle Verfügbarkeit bei allen Einsätzen. Die Wärmebildkameras sind kleine, aber sehr effiziente Helfer, die uns im Einsatz wertvolle Zeit verschaffen können und einen Beitrag zur […]

Lesen Sie weiter


Abgeschlossene Lehrgänge 2017

Auch im Jahr 2017 wurden von unseren Kameraden sämtliche Lehrgänge besucht und erfolgreich abgelegt. Dieses Jahr fanden auf Kreisebene zwei Lehrgänge zum „Atemschutzgeräteträger“ statt. Je einer im Frühjahr und einer im Herbst. An diesen Lehrgängen nahmen 9 Kameraden teil: Matthäus Fehrenbach, Mathias Goldschmidt, Martin Hog, Michael Hog, Matthias Mäder, Lucas Schuler, Florian Simon, Marcel Simon […]

Lesen Sie weiter


Hauptprobe auf dem Thomashof

Bei der diesjährigen Herbst-Hauptprobe am Samstag, den 28.10.2017 wurde ein fortgeschrittener Brand auf dem Thomashof angenommen, der von einem Defekt im Heizraum ausgelöst wurde. Wobei noch 5 Personen im Hofgebäude als vermisst galten. Im Einsatz war die Gesamtwehr St.Märgen mit allen vier Fahrzeugen. Nach der Erkundung durch Einsatzleitung und Gruppenführer wurde mit der Menschenrettung begonnen. […]

Lesen Sie weiter